DRK vor Ort

Angebotsseiten

Werden Sie (Förder) Mitglied!

An alle Mitbürger / innen und Freunde des Roten Kreuzes
 
Das Deutsche Rote Kreuz ist für jeden da, der Hilfe braucht. Seine Aufgaben sind in den letzten Jahren insbesondere auf dem Gebiet der Sozialarbeit und des Unfallrettungsdienstes gestiegen. Die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter des Roten Kreuzes können die zahlreichen Aufgaben jedoch nur erfüllen, wenn auch die erforderlichen Mittel zur Verfügung gestellt werden.
 
Aus diesem Grunde möchten wir Sie als förderndes DRK-Mitglied werben. Bitte verschließen Sie sich nicht unserem Anliegen und werden auch Sie Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes. Durch Ihre Unterstützung tragen Sie dazu bei, dass Ihr örtliches Rotes Kreuz wiederum anderen oder vielleicht auch Ihnen einmal helfen kann. Mit einer Fördermitgliedschaft helfen Sie auch, die vorhandenen Einrichtungen zu verbessern, die Rotkreuzarbeit vornehmlich im sozialen Bereich, zu stärken und weitere wichtige Aufgaben zu übernehmen.
 
DESHALB:           Das Rote Kreuz geht jeden von uns an!
                             Werden auch Sie förderndes Mitglied!
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Kreisverband Mettmann
 


Bankverbindung
Kreissparkasse Düsseldorf

DE80 3015 0200 0001 7117 04
BIC WELADED1KSD

Hier werden Sie Mitglied im Deutschen Roten Kreuz. Schicken Sie uns bitte die ausgefüllte Beitrittserklärung zu.

 
Warum Mitgliederwerbung?
 
Im Gegensatz zu spontanen Spenden sind die Mitgliedsbeiträge die einzigen und sicheren Einnahmen, mit denen auch Ihr Ortsverein kalkulieren und jährlich einen Haushaltsplan aufstellen kann.
 
Der Mitgliederbestand unterliegt - aus unterschiedlichen Gründen - ständig erheblichen Schwankungen. Daher ist die Mitgliederwerbung eine zwingende Notwendigkeit, um mit den freiwilligen Förderbeiträgen auch in Zukunft unsere satzungsgemäßen Aufgaben erfolgreich zu bewältigen. Dazu gehören u. a.:
 
·     Sanitätsdienst
·     Rettungsdienst und Krankentransport
·     Behindertenfahrdienst
·     Jugendrotkreuz
·     Jugenderholungsmaßnahmen, Seniorenerholungsmaßnahmen
·     Ausbildung in Erster Hilfe, Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Häusliche Krankenpflege 
·     Pflegediensthelfer(innen)
·     Verleih von Hilfsmitteln in der Krankenpflege
·     Kleiderkammer
·     Essen auf Rädern
·     Familienbildungswerk
·     ärztlicher Notfalldienst / Fahrdienst
·     Suchdienst und Familienzusammenführung
·     Haus-Notruf-Dienst
·     DRK-Flugdienst
·     Katastrophenschutz
·     Mobile soziale Hilfsdienste