DRK vor Ort

Angebotsseiten

Was ist der Hausnotrufdienst?

Per Knopfdruck sind Sie mit unserer Leitstelle verbunden, ohne erst zum Telefon gelangen zu müssen.

Über einen kleinen Sender, der am Körper getragen wird, können Sie auf Knopfdruck jederzeit Hilfe rufen.

 

Aber das System bietet noch mehr: Wenn Sie sich innerhalb eines vereinbarten Zeitraums nicht bei der Leitstelle gemeldet haben, ruft man Sie automatisch an. Sind Sie dann nicht erreichbar, kommt sofort Hilfe zu Ihnen - es ist damit ausgeschlossen, dass Sie z. B. nach einem Sturz hilflos in der Wohnung liegen.

 

Für wen ist der Hausnotruf geeignet?

  • Senioren
  • Behinderte (Rollstuhlfahrer, Spastiker, usw.)
  • Kranke -insbesondere Risikopatienten mit Herz-Kreislauf-Beschwerden, Infarktgefährdete, Diabetiker

Welche Vorteile bietet der Hausnotruf?

  • Der Hausnotruf ermöglicht den Verbleib in der gewohnten Lebensumgebung so lange wie möglich
  • Der Hausnotruf nimmt Ängste vor dem Alleinsein
  • Der Hausnotruf vermittelt Sicherheit und Geborgenheit
  • Der Hausnotruf bewahrt die Selbstständigkeit
  • Der Hausnotruf entlastet Pflegende Angehörige